DER BLAUE TRAUM
 

1981, 16mm, Farbe

Regie: Jürgen Heiter,  Ulrike Pfeiffer

Dokumentarfilm über die Schlagersängerin Tanja Berg (Ute Kannenberg)

Saarländischer Rundfunk

 

 

Die Entwirklichung der Wirklichkeit, die der Schlager so emsig betreibt, wird vollends undurchschaubar, wenn er mit einem wirklichen Menschen identifiziert wird: Dem Interpreten, dessen Leben die Farbe besitzt, die dem eigenen Leben fehlt. Er hat Ruhm und Geld und dazu singt er auch noch von der Liebe.